National / Staatspreise

Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend vergibt verschiedene Preise, die die Branche Werbung und Marktkommunikation betreffen.

Staatspreis Design
Dieser Preis wird im Zwei-Jahres-Rhythmus verliehen. Einreichen können sowohl Produzenten und Auftraggeber als auch Gestalter, Designer oder Designteams. Die drei Kategorien lauten räumliche Gestaltung, Produktgestaltung Investitionsgüter sowie Produktgestaltung Konsumgüter.
www.staatspreis-design.at


Staatspreis Marketing

Dieser Staatspreis wird alle zwei Jahre vergeben. Teilnahmeberechtigt sind Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Institutionen, Organisationen und Verbände mit Sitz in Österreich. Eingereicht werden können abgeschlossene und realisierte Marketingleistungen, die in der Performance des Unternehmens ihren Niederschlag gefunden haben. Durch einen Fokus auf Nachhaltigkeit und Wertorientierung der Marketingstrategie soll der Preis zudem als Gütesiegel wirken.
www.staatspreis-marketing.at


Staatspreis Multimedia und E-Business
Alle zwei Jahre wird dieser Preis in sechs Kategorien zu wechselnden Themenschwerpunkten vergeben. 2010/11 beispielsweise lauteten die Kategorien im Bereich Content und Multimedia: Kultur, Lernen, Wissen / Gesundheit, Information, Tourismus sowie Games, Entertainment, Fun. Im Bereich e-Business und Services: Social Media Apps, e-Marketing. e-Public Relations (c2c/b2c) / Mobile Apps, m-Services, e-Commerce (c2c/b2c) sowie Cloud Services, e-Government, e-Services (b2b/g2b). Einreichen dürfen sowohl Multimedia-Unternehmen, e-Business-Anbieter oder anwendende Unternehmen als auch Personen mit Wohnsitz in der EU.
www.multimedia-staatspreis.at


Staatspreis für Public Relations

Der Public Relations Verband Austria (PRVA) richtet den vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend ausgelobten Staatspreis für Public Relations aus. Unternehmen aus allen Wirtschaftsbranchen, Institutionen, Organisationen und Verbänden sowie selbstständige Fachleute der Öffentlichkeitsarbeit sind eingeladen, ihre Kommunikationskonzepte einzureichen. Die Kategorien sind Corporate PR, Interne PR, Online & Social Media PR, Produkt- & Service PR und PR-Spezialdisziplinen. Sie sind in der Ausschreibung mit Zielrichtung und Beispielen verdeutlicht.
Mehr Infos auf www.prva.at


Staatspreis Werbung

Der Staatspreis Werbung zeichnet die besten, kreativsten und innovativsten Werbeleistungen in Österreich aus; und zwar in den Kategorien Integrierte Kampagne, Print / Outdoor sowie Werbefilm. Kriterien sind zum Beispiel die Kreativität der Idee, innovative Ansätze im Umgang mit dem Medium und die grafische Qualität des Sujets (Grafik, Foto, Typo, etc.).
www.staatspreis-werbung.at


Staatspreis Wirtschaftsfilm

Teilnahmeberechtigt bei diesem zweijährlich vergebenen Preis sind Produzenten und Auftraggeber eines Wirtschaftsfilms. Die audiovisuellen Beiträge dürfen nicht älter als zwei Jahre sein und müssen von einem in Österreich gewerberechtlich befugten Filmproduzenten hergestellt worden sein. Kriterien sind die mediengerechte Gestaltung und die kreative Verwendung medienspezifischer Möglichkeiten im Wirtschaftsfilm, außerdem eine der Zielgruppe angemessene Darstellung. Themen können unter anderem sein: Aus-, Weiter- und Berufsbildung, Corporate Social Responsibility (CSR), Tourismus, bei den Genres beispielsweise Image- oder Messefilme.
www.staatspreisfilm.at

Joseph Binder Award
Der Joseph Binder Award ist ein internationaler Wettbewerb mit Schwerpunkt Grafikdesgin & Illustration und wurde von designaustria, dem Interessenverband und Wissenszentrum für Design in Österreich, 1996 ins Leben gerufen. Der Wettbewerb ist nach einem der großen Grafikdesigner und Illustratoren in Österreich der Zwischenkriegszeit benannt, der die visuelle Gestaltung später auch in den Vereinigten Staaten revolutioniert hat.
https://jba.submit.to/landig/award



Termine
20.11.2018 | 11:45 - 12:15
Eröffnung Digital Factory Vorarlberg
Mit der Digital Factory ...
FHV, Mechanical Lab, Gebäude V-Trakt
20.11.2018 | 18:00 - 20:30
Bodensee 2030 - ein Blick in die Zukunft der Region
PRÄSENTATION & ...
designforum Vorarlberg, Campus V
20.11.2018 | 18:30 - 20:30
PR-Forum Vorarlberg: Was kann PR? Spezialisten geben Inputs
In kompakten Brainsnacks ...
Dornbirn Raiffeisenforum
Alle Veranstaltungen
Weitere Preise

Eine umfangreiche Liste weiterer Preise – sowohl national als auch international – bieten die Kollegen der Fachgruppe OÖ Werbung & Marktkommunikation auf ihrer Homepage an.