BUS:STOP von Sou Fujimoto (Japan)
BUS:STOP von den Architecten de Vylder Vinck Taillieu (Belgien) BUS:STOP von Rintala Eggertsson Architects (Norwegen) BUS:STOP von Amateur Architecture Studio/Wang Shu und Lu Wenyu (China) BUS:STOP von Smiljan Radic (Chile)
Kunde
Verein Kultur Krumbach
Referenz
Kommunikationsberatung, Öffentlichkeitsarbeit
Kurzinfo

Der Verein kultur krumbach hat sich zum Ziel gesetzt, einerseits an das vorhandene Wirken im Dorf anzuknüpfen und andererseits neue Impulse zu setzen.
Eine dieser Impulse bzw. das erste Projekt des Vereins ging bzw. geht um die Welt – BUS:STOP Krumbach. 7 internationale Rising-Stars der Architekturszene planten und bauten gemeinsam mit lokalen Handwerkern, betreut von regionalen Architekten 7 Buswartehäuschen in der 1200 Einwohner-Gemeinde. ikp ist für die Kommunikationsberatung und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

www.kulturkrumbach.at

Geschäftsfeld
Public Relations
Auszeichnungen
Staatspreis Public Relations 2014, AdWin 2015
Agentur
ikp Vorarlberg GmbH
Downloads