MONTFORTHAUS 01
MONTFORTHAUS 02 MONTFORTHAUS 03 MONTFORTHAUS 04 MONTFORTHAUS 05 MONTFORTHAUS 06 MONTFORTHAUS 07 MONTFORTHAUS 09 MONTFORTHAUS 08 MONTFORTHAUS 10 MONTFORTHAUS 11 MONTFORTHAUS 12 MONTFORTHAUS 13 MONTFORTHAUS 14 MONTFORTHAUS 15
Kunde
Stadt Feldkirch
Referenz
Montforthaus Feldkirch
Kurzinfo

Das Montforthaus ist ein multifunktionales Kultur- und Kongresshaus in Feldkirch. Verlinkt mit der einmaligen, historischen Altstadt. Was am Gebäude auffällt, sind die weichen, runden Formen. Unsere Signaletik haben wir aus dieser angenehm fließenden Architektur heraus entwickelt. Die eigens überarbeiteten Typografie im Unizialstil der Majuskelschrift gibt dem Haus eine starke Identität.

Die Saalbeschriftungen sind als Besonderheit aus geräuchertem Birnenholz geschnitten und direkt auf den Untergrund appliziert. Die Signalisation führt ruhig und klar durch das fließende Gebäude. Wegen der häufig wechselnden Raumnutzung wurde das Leitsystem temporär um mobile Monitore erweitert. Für den Anlaufschutz auf den Glasflächen verwendeten wir grafische Elemente, die visuell eine Tonspur imitieren. Die Abfolge wurde dabei von einem Computerprogramm generiert, das Musik in sichtbare Zeichen umsetzt.

Geschäftsfeld
Signaletik
Auszeichnungen
2016 German Design Award – SpecialL Menition 2018 German Design Award – Lüftungsschacht
Agentur
Sigi Ramoser Sägenvier DesignKommunikation