005
003 0021 2000x1334 MG 0017 MG 0045 MG 0028  MG 0047  MG 0038 bigger
Kunde
studio spitzar
Referenz
Geburt einer neuen Spezies
Kurzinfo

Geburt einer neuen Spezies


Eine bewusst gewagte Plakatkampagne „Geburt einer neuen Spezies – alles ist denkbar“ kündigt in den nächsten Tagen die Eröffnung des studio spitzar am 28. Mai 2015 an. Im Wasserturm in der Dornbirner Färbergasse fand Agenturinhaber und Geschäftsführer Marco Spitzar mit seinem achtköpfigen Team die idealen Räumlichkeiten für die Agentur, in der es keine klassischen Agenturstrukturen im herkömmlichen Sinne gibt. „Wir, das studio spitzar, sind Design Thinker – Wir sind nicht nur mutig, sondern visionär und bringen Design in den Unternehmensentwicklungsprozess. Unser Credo: Designer an die Macht! Was jetzt etwas provokant klingen mag, ist ganz einfach zu verstehen: Wir fordern ein Umdenken. International sind Designer längst in den Managementboards von Unternehmen und Konzernen angelangt, das ist hier zu Lande im Moment noch nicht vorstellbar. Designer an die Macht unterstreicht die Dringlichkeit und Wichtigkeit unserer Forderung“, gibt Marco Spitzar in die Agenturstruktur und -ausrichtung Einblick und ergänzt: „Anhand eines Beispiels wird dies anschaulich. Apple setzt den Leuten kein Produkt vor, sondern stellt sich die Frage nach dem herrschenden Bedarf und designt bzw. entwickelt in einem nächsten Schritt dazu das passende Produkt – nicht umgekehrt. Der angestrebte Prozess des Studio Spitzar sieht ein ähnliches Prozedere vor: forschen – übersetzen – erzählen – gestalten. Ein Projekt beginnt nicht erst mit der Geburt, sondern bereits beim ersten Gedanken daran. Wir Design Thinker führen und formen diese Entwicklung.“ Das interdisziplinäre studio spitzar-Team setzt dabei auf starke Partnerschaften mit Experten aus den verschiedensten Bereichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsfeld
Grafik/Printkommunikation
Agentur
studio spitzar