Bildschirmfoto 2018-01-31 um 20.45.08.png

Blockchain, Kryptowährungen und Co – Was steckt hinter dem Hype?

Die Bregenzer Digitalagentur TOWA hat eine Veranstaltungsreihe zu diesem spannenden Themenbereich entwickelt – den BLOCKCHAIN DEEP DIVE. In dieser 6-teiligen Seminarreihe werden in 2-stündigen Abendseminaren in kleinem Kreise die unterschiedlichen Aspekte der Thematik behandelt.

Beinahe täglich gibt es neue Sensationsmeldungen in den Medien zum Thema Blockchain und Kryptowährungen zu lesen. Alles nur heiße Luft oder tatsächlich der Beginn einer neuer Ära?

Auch die Digitalexperten von TOWA stellten sich diese Fragen und haben deswegen festgestellt, dass es wichtig wäre, das Thema intensiver und mit der Hilfe von Fachleuten zu diskutieren. Gemeinsam mit dem Digitalexperten Nis Paulsen, welcher bereits 2017 eine der größten Blockchain Konferenzen Deutschlands veranstaltet hat, wurde der BLOCKCHAIN DEEP DIVE 2018 ins Leben gerufen.

In dieser 6-teiligen Seminarreihe werden alle zwei Monate in zweistündigen Abendseminaren in kleinem Kreise die unterschiedlichen Aspekte der Thematik tiefgreifender behandelt. Von Blockchains, Smart Contracts, Mining, ICOs bis hin zur gesamten Sicherheitsdebatte und natürlich unterstützt von konkreten Fallbeispielen.

Jetzt stehen die Termine für 2018 fest und die Registrierung zur Teilnahme läuft.

Hier eine kurze Programmübersicht, mehr Infos entnehmen Sie unserem Eventflyer:

1. Seminar: 08.03.2018 (Achtung neues Datum!)
Thema: Blockchain 101 - Die Basics zu Bitcoin & Co


2. Seminar: 24.04.2018
Thema: Blockchain Interaktionen, Transaktionen und Smart Contracts - Funktionsweise und Beispiele


3. Seminar: 28.06.2018
Thema: Initial Coin Offerings - Schwarmfinanzierung über die Blockchain


4. Seminar: 06.09.2018
Thema: Mining - Software, Hardware und Prozesse

5. Seminar: 18.10.2018
Thema: Börsenhacks, ICO-Scams und Social Engineering - Die Gefahren der Kryptoszene

6. Seminar: 29.11.2018
Thema: Post Blockchain Era - Was kommt nach der Blockchain? Aktuelle Trends und ein Ausblick



Zur Teilnahme wurden drei unterschiedliche Pakete für Unternehmen geschnürt, die im Flyer angeführt sind.

Teilnahmebestätigung mit Bekanntgabe des Pakets bitte bis spätestens 28.02.2017 per Email an office@towa.at.

Fachgruppenmitglieder können das BildungsPlus in Anspruch nehmen und sich die Teilnahme mit bis zu 200 € fördern lassen.