COOP4 hilft beim "Schöner Zoomen"

Für all jene, die jetzt vermehrt auf Online-Meetings setzen, haben Gabriela Harmtodt, Martina Eisendle und Monika Rauch die COOP CARDS entwickelt: witzige kleine Kärtchen im Format Din A7, die bei Bedarf in die Kamera gehalten werden können. Das vermindert Unterbrechungen und erhöht den Charme des Meetings.

Die Fachgruppe hat aufgerufen, hilfreiche Ideen und Tools unserer Mitglieder für die Branche einzureichen. Auch COOP4 und Die Eisendle haben dabei etwas entwickelt. Die kreativen COOP CARDS sollen vor allem bei ZOOM Meetings zum Einsatz kommen - die Stimme zu erheben ist nicht nötig, die Karten zeigen kreativ und dezent, was Sache ist.


Die Karten sind auf 300 Gramm nicht reflektierendem Premiumkarton gedruckt und kommen im Set von 24 Stück auf 3 Din A4 Bögen, mit Perforation zum Abtrennen. Bestellt werden können sie per Mail bei Gabriela Harmtodt  harmtodt@coop4.com

Der erste Schwung ist gerade im Druck. Geplant sind laut Martina Eisendle auch Editionen, die auf regionale Besonderheiten eingehen - aber dazu wird noch nicht zu viel verraten.

(Ein Set kostet EUR 24,– zuzüglich 20% Mwst.  Versandkosten kommen je nach Bestellmenge hinzu. Bezahlbar mittels Rechnung.)

coop4 kommunikationsdesign
gabriela harmtodt
lindauerstraße 31, 1.stock
6911 lochau, österreich
mobil +43 699 12 15 80 91
harmtodt@coop4.com

www.coop4.com

www.coop4unddieeisendle.com