Bildschirmfoto 2018-09-26 um 16.09.58.png

Diplom-Lehrgang Marktkommunikation und PR am WIFI Dornbirn

Der am 5. Oktober startende PR-Diplomlehrgang am WIFI Dornbirn wird als einzige praxisorientierte prädikatisierte Spezialausbildung im Westen Österreichs bzw. im Bodenseeraum vom PRVA gelistet. Restplätze für den von Univ.-Lekt. MMag. Dr. Peter Vogler geleiteten Diplomlehrgang sind noch frei.

Aus der Ausschreibung:

Professionelle interne und externe Kommunikation ist heutzutage auch für kleine und mittlere Unternehmen sowie Non Profit Organisationen ein Muss. In diesem Lehrgang erwerben Sie das Handwerkszeug, um Marken, Produkte und Projekte bekannt zu machen und durch spannen-
de Geschichten optimal in den unterschiedlichen Märkten zu positionieren, letztlich zu vermarkten. Nutzen Sie die Chance, dafür analoge und digitale Medienkompetenz zu erwerben: Von der internen Kommunikation angefangen über Presse- und Medienarbeit bis hin zu Corporate Publishing oder professioneller Online-Kommunikation! Und das Beste dabei ist die Up-to-Date-Garantie. Denn die Inhalte werden ausschließlich von professionellen Praktikern vermittelt, die absolute Spezialisten auf ihrem Gebiet sind.

Teilnehmer:

  • Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter, die Marktkommunikation sowie PR auf- oder ausbauen wollen bzw. bereits als Teil der Unternehmenskommunikation anwenden.
  • Marketing-, Kommunikations- & Werbefachleute, die eine nützliche Zusatzqualifikation anstreben sowie insbesondere in Bezug auf digitale Medien fit werden wollen.
  • Ein- oder -Umsteiger, die eine österreichweit anerkannte Berufsausbildung im Fachgebiet  PR & Marktkommunikation erwerben wollen.

Nutzen ziehen Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter, die Marktkommunikation sowie PR auf- oder ausbauen wollen bzw. bereits als Teil der Unternehmenskommunikation anwenden.Marketing-, Kommunikations- & Werbefachleute, die eine nützliche Zusatzqualifikation anstreben sowie insbesondere in Bezug auf digitale Medien fit werden wollen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Unternehmenskommunikation/PR
    - Entwicklung & Aufbau von Marken
    - Markenmanagement & Grundlagen der PR
    - Organisation von PR & Marktkommunikation 
    - Grundregeln und ethische Standards
  • Die strategische Unternehmenskommunikation
    - Situationsanalyse und Problem Definition
    - Konzeption inkl. Zielsetzung, Strategie und Taktiken
    - Kreative Kommunikation & PR
    - Maßnahmenplanung und Erfolgskontrolle
  • Die wichtigsten Instrumente interner und externer Kommunikation
    - Externe Kommunikation: Stakeholdermanagement, Marktkommunikation, Medien- und Pressearbeit, Marken- & Produkt-Kommunikation, analoge & digitale Kommunikationskanäle
    - Interne Kommunikation: Corporate Identity, Unternehmenskultur, analoge & digitale Kommunikationskanäle
    - Spezialgebiete: Online-Kommunikation & Social Media; CSR, Lobbying und Sponsoring; Krisen-PR und Issue Management, Eventmanagement und - Kommunikation
  • Analoge & digitale Medienkompetenz
    - Allgemein: Schreibwerkstatt für Offline- und Online-Texte; Content Management, Corporate Publishing; vertriebsunterstützende Kommunikation
    - Analoge Medienkompetenz: Printmedien & Drucksorten, Pressetexte,... - Digitale Medienkompetenz: Website, Facebook & Co. ,
    Blogs & Foren, ...
  • Planung und Organisation von PR
    - Organisation einer Kommunikationsabteilung & Pressearbeit
    - Arbeitsbereiche und Anforderungen an Kommunikations-Fachleute
Die Teilnehmer können am Ende des Lehrgang „Marktkommunikation & PR” zusätzlich zur Einreichung einer Projektarbeit, eine Abschlussprüfung ablegen und damit das WIFI-Diplom „Fachkraft Kommunikation” erwerben.
Start Lehrgang: 5.10.2018
Termine lt. Stundenplan, 109 Einheiten

Beitrag: € 2.095,-
Kursnummer: 23408.01