Bildschirmfoto 2019-10-07 um 10.52.54.png

Fachgruppentagung als Auftakt zum Herbstprogramm

Mit der Fachgruppentagung am 8. Oktober im vorarlberg museum findet der Auftakt unseres Herbstprogrammes statt. Wir erhalten am Dienstag ab 18 Uhr nebst Informationen, Rück- und Ausblick unseres Obmannes Gerhard Hofer eine exklusive Preview zur Sonderschau "Reinhold Nolde Luger: Grafische Provokation". Empfehlenswert!

Wertschätzung ist das Jahresmotto, das mit den Bereichen Design und kreative Positionen, dem EPU-Erfolgstag, Exkursionen und unseren Lehrlingen auf der i-Ausbildungsmesse fortgesetzt wird.

Am 16. Oktober lädt Markus Faißt um 17 Uhr in seine Holz-Werkstatt nach Hittisau ein. Faißt orientiert sich seit 30 Jahren Jahren konsequent an baubiologischen und ökologischen Kriterien und versteht sich darüber hinaus als Alltagskulturarbeiter. Anmeldung

Die PechaKucha Night Vol. 16 im Designforum findet am 24. Oktober im designforum v statt. Anmeldung

Am 7. November findet um 18 Uhr der Kickoff zur i und "Lehrnight" statt. Unsere Lehrlinge Sandra Geiler, Erwin Kamoglu und Hannes Maier stellen den selbst gestalteten Messestand vor und erzählen von ihren Projekten und Tätigkeiten im Agenturleben. Get2gether und Austausch der Kreativszene bei Fingerfood und feinen Klänge mit DJ Lenny Marten. Bis 9. November kann im Messequartier der Fachgruppen-Stand besucht werden. Die Lehrlinge beraten zur Ausbildung und zu Möglichkeiten in den kreativen Berufen, zeigen aktuelle Projekte und machen Lust auf die Branche. Anmeldung zur "Standparty".

Am 8. November geht der EPU-Erfolgstag in der Kulturbühne AMBACH in Götzis von 13.30 bis 18 Uhr über die Bühne.

Ein Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz findet am Montag, den 11. November von 9 bis 13.30 Uhr im WIFI Dornbirn statt. Clemens Wasner & Michael Katzlberger bringen Best Practice-Beispiele aus der Werbe- und Medienbranche und machen die Agentur von morgen "erlebbar". Kosten: 150 Euro, Bildungsplus kann eingereicht werden! Anmeldung

"Wie Wertschätzung entsteht - ein Workshop für ein Mehr an Kundenbindung" mit Rita Schneider findet am 14. November von 9 bis 17 Uhr im WIFI Dornbirn statt. Kosten: 150 Euro, BildungsPlus kann eingereicht werden! Anmeldung.

Count Fifteen - die 15-Minuten-Gesoräche mit ExpertInnen aus 15 unterschiedlichen Fachbereichen findet am 28. November um 18 Uhr im designforum V statt. www.count15.at

"Einwände, Preisverhandlung, Konflikte & Co - ein Workshop für herausfordernde Situationen" (Teil 2) mit Rita Schneider findet am 5. Dezember im WIFI Dornbirn statt. Kosten: 150 Euro, wer den Workshop 1 und 2 bucht, zahlt nur 250 Euro. Eine Refundierung via BildungsPlus kann eingereicht werden. Anmeldung

Die Veranstaltungsreihe unserer Fachgruppe endet am 10. Dezember mit "Auffallen im digitalen Medienrummel" (15 bis 18 Uhr) mit einem Video-Marketingworkshop von und bei foryouandyourcustomers (Schloßgraben 8/4, 6800 Feldkirch). Anmeldung