Joachim Mangard ist neuer Multimedia-Reporter bei vol.at

Der stellvertretende Chefredakteur des Wann und Wo, Mag. Joachim Mangard (Jg. 1983), wechselte mit 1. Dezember von der Wochenzeitung in die vol.at-Redaktion.

Der zweifache Vater startete nach seinem Studium der vergleichenden Literaturwissenschaft in Innsbruck bei Russmedia als Trainee und war zehn Jahre in der W&W-Redaktion tätig. Zuletzt  fungierte er als CR-Stellvertreter. Der sportliche FC Liverpool-Fan liebt Skifahren, Mountainbiken, Fußball  und Musik. Seit 1. Dezember ist er in der vol.at-Redaktion als Multimedia-Reporter mit Fokus auf Unique Content tätig. Die Entwicklung von Video-Formaten für vol.at und multimediale Berichterstattung aus dem Ländle bilden seine Schwerpunkte.