lehrlinge wko.jpg

Lehrlingsentschädigungen und KV 2019

Eine wichtige Information für jene unter uns, die Lehrlinge ausbilden. Laut OGH sind für Lehrlingsentschädigungen auch in den KV-freien Bundesländern die Regelungen des Wiener Werbe KV anzuwenden. Dieser wurde für 2019 und 2020 neu verhandelt.

Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation Wien und die GPA-djp haben sich auf einen neuen Kollektivvertrag für 2019 und 2020 geeinigt. Der Abschluss bringt eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und setzt einen Fokus auf Geringverdienende und Lehrlinge.

Die Lehrlingsentschädigungen werden mit 1.1.2019 und 1.1.2020 jeweils um 3,8% erhöht. Geltungsbeginn ist der 1.1.2019. Einen KV in der Werbewirtschaft gibt es einzig in Wien – er gilt für die rund 13.000 Beschäftigten. Insgesamt arbeiten in Österreich rund 30.000 Menschen in der Branche.

Für weitere Rückfragen in Vorarlberg steht die sozialpolitische Abteilung der WKV unter Tel. +43 5522 305 zur Verfügung.