Bildschirmfoto 2018-05-18 um 10.58.24.png

Sonder-Information zur DSGVO (5/6)

In einer Woche ist es so weit: Die Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft und betrifft alle Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten. Teil 5 unserer Sonder-Information zur DSGVO, in der wir die wichtigsten Punkte übersichtlich zusammengefasst haben.

Was ist im Zusammenhang mit Werbung, Online-Werbung und Datenschutz zu beachten?
Cookies speichern Informationen auf dem Rechner des Internet-Nutzers, ohne dass sich dieser vorab selbst auf irgendeine Weise registriert oder persönliche Daten eingegeben hätte. Die Information zum Einsatz von Cookies muss deutlich auf den Websites erfolgen - Cookies dürfen erst nach aktiver Zustimmung des Users eingesetzt werden.

Datenverarbeitung im Webshop und auf der Website
In jedem Webshop werden personenbezogene Daten verarbeitet; dies auch dann, wenn “bloß“ Cookies gesetzt werden. Auch eine IP-Adresse (egal ob statisch oder dynamisch) wird als personenbezogenes Datum gesehen. In diesen Fällen sind die Bestimmungen der DSGVO sowie die diesbezüglichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) einzuhalten.

Checkliste für Cookies und Web-Analyse im Webshop
In dieser Checkliste werden überblicksweise jene Bestimmungen der DSGVO und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) dargestellt, die beim Einsatz von Cookies und Webanalyse-Tools am Beispiel eines Webshops berücksichtigt werden müssen.

Datenschutz und Direktmarketing
Zum Direktmarketing gehören adressierte und nicht adressierte (Werbe-)Botschaften, die an ausgewählte Personen oder Personengruppen gerichtet sind. Mehr zur Zulässigkeit der Verwendung personenbezogener Daten für Zwecke des Direktmarketings finden Sie  hier

Der Online-Ratgeber der WKO führt Schritt für Schritt durch die DSGVO und den Umsetzungsbedarf in Ihrem Betrieb. Neben der Analyse Ihres Status-Quo erhalten Sie Tipps zur Umsetzung, sowie Musterformulare zur Verfügung gestellt.

Bei Fragen rund um die Datenschutz-Grundverordnung und sonstigen rechtlichen Themen hilft Ihnen gerne die rechtspolitische Abteilung der WKV weiter:

Telefon: +43 5522 305 1122
E-Mail: rechtsservice@wkv.at

Generelle Infos zur DSGVO:
http://wko.at/datenschutz