WIFI startet Sommerprogramm

Auch die Sommermonate können im WIFI Vorarlberg für berufliche Weiterbildung genutzt werden. Zwischen Anfang Juni und Ende August stehen rund 60 Veranstaltungen auf dem Programm. Mit dem BildungsPlus unserer FG können berufliche Weiterbildungen mit 200 und bis zu 600 Euro gefördert werden.

„Immer mehr Menschen nutzen die Sommermonate für ihre Weiterentwicklung. Das WIFI unterstützt sie dabei gerne mit passenden Angeboten“, erklärt Institutsleiter Dr. Thomas Wachter.

Zahlreiche Veranstaltungen aus dem IT-Bereich wie etwa ein Excel-Einführungskurs oder Workshops zum Thema Modernes Online Marketing mit Facebook, Instagram oder Google runden das Programm ab. Auch im Berich Illustrator, InDesign, Photoshop etc. für Profis gibt es im Sommer Angebote (https://vlbg.wifi.at/Kursbuch/liste.php?eKey=Eg&over)

200 Euro Förderung

Das BildungsPlus ist ein Teil des umfassenden Aus- und Weiterbildungsprogrammes der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation. Damit werden 50% der Kurs- und Prüfungsgebühren; maximal € 200,- pro Kurs und Person gefördert. Pro Unternehmen können max. drei Kurse pro Jahr gefördert werden. Die Förderungen werden nach Zeitpunkt der Antragstellung vergeben dh nach dem „first come first serve“ Prinzip. Gefördert werden Kurse aus dem Bereich der Kreativwirtschaft mit klarem Bezug zur Kommunikationsbranche; ausgenommen sind allgemeine Messen und Tagungen; Spezialtagungen zB Social Media Tagung nach individueller Abklärung. Die Ansuchen sind schriftlich im Fachgruppen-Büro mit entsprechendem Antrag einzubringen. Mehr auf BildungsPlus