zurgams punktet beim Econ Megaphon Award

Nach den zwei Nominierungen für den German Brand Award darf sich die Dornbirner Kommunikationsagentur zurgams über sechs weitere Auszeichnungen bei einem der bedeutendsten europäischen Wettbewerbe, dem Econ Megaphon Award, freuen.

Aus 291 Einreichungen prämierte eine international besetzte Jury aus Auftraggebern, Kreativen und Strategen folgende Arbeiten: Die Anzeigen und das Magazin des Messeparks, die Kampagne Sparen 2.0 der Volksbank Vorarlberg, die Bewerbung der bahnhofcity in Feldkirch sowie die Anzeigen und die Hörfunkspots der Brillenkampagne für Präg in Dornbirn.

zurgams-GF Jörg Ströhle: „Ein großes Dankeschön gilt unseren Kunden für ihr Vertrauen. Diese Auszeichnungen sind Freude und Ansporn zugleich, weiterhin für einfallsreiche und effiziente Werbung zu kämpfen.”