Zwei Neuzugänge bei zurgams

In der Vorarlberger Kommunikationsagentur zurgams sorgen zwei neue Teammitglieder für frischen Wind. Anne Diegel wird sich in der Grafik und Lena-Sophia Nachbaur im Bereich Text und Projektmanagement neu einbringen.

Die aus Mainz am Rhein stammende Anne Diegel (25) steht kurz vor dem Abschluss des Masters in InterMedia an der FH Vorarlberg. Bereits während ihres Studiums arbeitete sie als selbstständige Grafikerin und sammelte Praxiserfahrung beim Druckhaus Gössler in der Druckvorstufe, bei Tridonic in der Marketingabteilung und Super BfG – dem Büro für Gestaltung in Egg. Die interdisziplinäre Grafik-Designerin hat sich auf Corporate Design, Editorial und Branding spezialisiert. Auch Illustrationen, Lettering und Fotografie gehören zu ihren Stärken.

Die 23-jährige Lena-Sophia Nachbaur aus Meiningen schloss im Herbst 2017 ihr Bachelorstudium der Sprachwissenschaften an der Universität Innsbruck ab und wird im Sommer 2019 auch ihr weiterführendes Masterstudium berufsbegleitend beenden. Nachbaur wird die Agentur in der Kundenbetreuung sowie im Textbereich verstärken.

Die Agenturchefs Thomas Gschossmann und Jörg Ströhle über die aktuellen Neuzugänge: „Wir freuen uns, dass wir mit Anne und Lena-Sophia zwei junge Talente für uns gewinnen konnten. Beide werden mit ihrem Enthusiasmus, Engagement und ihrem ausgeprägtem Gespür für Kommunikation und Design unser Team bereichern.“

Mehr auf www.zurgams.com