Interview des Monats

Events benötigen einen Rahmen, der auch das passende Styling beinhaltet. Die alle zwei Jahre stattfindende AdWin-Gala ist das rauschende Veranstaltungshighlight der Vorarlberger Werbebranche. Wir sprachen mit Kerstin Palla (Jg. 1968), der Inhaberin der Firma decostyle, die heuer erstmals die AdWin-Gala festlich gestaltet.

Was bedeutet für Sie die Raumgestaltung des AdWin am 13. Mai?
Kerstin Palla: "Wir waren sehr erfreut, als man uns für diese Aufgabe angefragt hat. Wir sehen uns als Partner der Wirtschaft – und natürlich auch der Werbewirtschaft. Die AdWin-Gala hat für uns einen besonderen Stellenwert. Wir haben aktuell die ganze Möblierung im Saal des Montforthauses durchgeplant und sind nun dabei, uns voll und ganz dem Motto ,Eine leuchtende Nacht' zu widmen, um die Dekodetails zu erstellen."

Sie haben umfangreiche Erfahrungen mit Großveranstaltungen?
Kerstin Palla: „Veranstaltungen mit 1000 und mehr Personen werden von uns ebenso gestaltet wie romantische Hochzeiten im kleines Kreis. Wir sorgen seit 13 Jahren sowohl bei Privatkunden wie Firmenkunden für das stimmige Ambiente. Auf Wunsch werden Räume in den Stilrichtungen Eleganz, Style, Glamour, Party oder Exklusivität dekoriert. Mit der richtigen Farbakzentuierung, entsprechenden floralen Arrangements und hochwertigen Accessoires wie Edelstahlfackeln, Feuerschalen, Dekosäulen - haben wir neben vielen kreativen Ideen einen reichen Fundus an Möglichkeiten. Vor allem seit wir 2012 in den Otten Wirtschaftspark gezogen sind und unsere Lagerkapazitäten enorm erweitert haben."

Stichwort Kreativität – wieviel davon steckt in Ihrer Tätigkeit?

Kerstin Palla: „Diese ist mein Kapital. Natürlich sind Loungemöbel, Gläser und Vasen wichtige Bestandteile meines Unternehmens. Aber um eine Weihnachtsfeier in einem Fünfsternhotel anders als alle anderen aussehen und mit 25.000 von Hand aufgebrachten Swaroski-Steinen erstrahlen zu lassen – da muss zuvor die zündende Idee sein. Ich gehe auf jeden Auftraggeber individuell ein und agiere nach dem wohl auch für die Werbung passenden Motto „Emotionen spüren. Faszination erleben“.

Danke für das Gespräch!