Flavia Hollburg ist neue Marketingleiterin bei Röfix

Beim Baustoffproduzenten Röfix AG mit Hauptsitz in Röthis gibt es mit Flavia Hollburg (30) eine neue Marketing- und Kommunikationsleiterin. Hollburg ist seit wenigen Wochen als Nachfolgerin von Mathias Bösch in dem Unternehmen als Marketingleiterin für alle sieben Standorte in Österreich zuständig, wie die Wirtschaftspresseagentur.com mitteilt.

Zudem verantworte sie als Leiterin für Werbung & Kommunikation auch die diesbezügliche Koordination zwischen den Länder-Standorten von Röfix in Österreich, Italien, der Schweiz sowie in Südosteuropa. Röfix beschäftigt in Röthis 110 Mitarbeiter, in Österreich sind es 270. Die gebürtige Magdeburgerin arbeitet seit 2004 in Vorarlberg und begann beim Montafoner Unfallchirurgen Christian Schenk. Danach wechselte sie für mehrere Jahre in die Wirtschaftskammer Vorarlberg und war zuletzt für rund zwei Jahre im Marketing der NEUE Vorarlberger Tageszeitung vom Verlagshaus Russmedia in Schwarzach tätig.