Gabriel Ramsauer kehrt ins Vorarlberger Medienhaus zurück

Gabriel Ramsauer wird nach weniger als einem Jahr Pause wieder für das Vorarlberger Medienhaus tätig sein. Ab 1. März ist Ramsauer im Bereich Key Account für Sonderprojekte zuständig.

Gabriel Ramsauer war seit mehr als 30 Jahren im Vorarlberger Medienhaus tätig. Zuletzt war er Verlagsleiter des Lifestyle-Magazins „Week“.
Im Mai 2011 ging Ramsauer in die Selbstständigkeit und arbeitete unter anderem für das Mode und Lifestyle-Magazin „circe“ und das Architekturmagazin „Modus“ von Jacqueline Jurek.

Der Schwerpunkt seiner neuen Tätigkeit im Vorarlberger Medienhaus liegt zwar auf dem Printbereich. Dennoch spielen auch crossmediale Themen zukünftig eine Rolle für ihn.

Quelle: www.wirtschaftspresseagentur.com